Motivationsveranstaltung Mach Dein Ding!

am 29.04.2014 hat das Motivationsevent Mach Dein Ding! stattgefunden. Mit dabei waren ca. 150 Berliner Jugendlichen aus den Sekundarschulen.

Mach dein Ding! will genau das, was der Titel bereits vermittelt: Jugendliche ermutigen ihren Weg zu gehen und ihnen Perspektiven und Möglichkeiten auch abseits der gradlinigen Pfade aufzeigen. Im Zentrum der Aufmerksamkeit standen Vorbilder, wie: Politiker, Kommissar, Künstler und junge Erwachsene, die bereits um ihr Ziel kämpfen. Sie erzählten von Ihren Stolpersteinen und (Um)wegen und waren für Fragen für die Jugendlichen da.

Denn gerade Jugendliche aus benachteiligten Familien brauchen Vorbilder und einen „Bildungspaten“ aus einem höheren sozialen Milieu. Bei Aufsteigern sind es häufig Zufallsbegegnungen gewesen, die für den Erfolg enorm wichtig waren.

Eingerahmt war das Programm von Auftritten der aufstrebenden Künstlern, wie Okan Frei, Otto Normal und der Comedian PU.

Die Veranstaltung fand in Kooperation mit dem Verein Typisch Deutsch e.V. statt. Gefördert durch: Glücksspirale, Europäischen Integrationsfonds, Vodafone-StiftungMedienpartner: KISS FM.

Impressionen aus der Veranstaltung: Mach Dein Ding

Übersicht Fotogalerie

Zurück
Weiter
  • Gefördert vom
  • im Rahmen des Bundesprogramm
  •  
  •  
  •